Direkt zum Inhalt

⛟ Gratis Versand ab 59€ in DE

★★★★★ 15.386+ zufriedene Gartenliebhaber

✓ Auf Rechnung mit Klarna/PayPal

    Rasenpflege

    Zubehör und Geräte für die Rasenpflege

    Der englische Rasen – ein Traum vieler Gärtner. Dabei handelt es sich keineswegs um eine bestimmte Rasensorte, sondern um einen kräftigen, belastbaren und dichtbewachsenen Rasen, der eine makellose grüne Decke in der eigenen botanischen Oase bildet. Für diesen malerischen Anblick bedarf es vor allem einer Sache: der richtigen Rasenpflege. Damit auch Du Dir den Traum von schönen und kräftigen Grashalmen erfüllen kannst, findest Du bei Florade alles, was zur Rasenpflege gehört. 

    Von der Rasenaussaat bis zur Nachversorgung erweitern wir unser Sortiment regelmäßig. In unserem Online-Shop bieten wir bereits jetzt schon eine umfangreiche Auswahl an Zubehör für die beste Rasenpflege. Beginne Dein neues Projekt namens englischer Rasen und sag ade zu Unkräutern, kahlen Stellen und schwachem Grün. Als Dein kompetenter Partner für Gartenbedarf präsentieren wir nicht nur eine breite Palette an Rasenpflege-Zubehör, sondern auch eine Vielzahl weiterer hochwertiger Artikel, die Deinen Garten in die Oase verwandeln, die Du Dir immer gewünscht hast. Unsere schnelle Lieferung sorgt dafür, dass Du schon bald mit der Rasenpflege starten kannst. Lass uns gemeinsam Deinen Rasen in einen grünen Teppich verwandeln!

    Saftig-grüner Rasen mit dem richtigen Rasen-Saatgut 

    Die Wahl der Rasensorte ist von entscheidender Bedeutung, wenn es um die richtige Rasenpflege geht, denn sie bildet das Fundament für einen dichten und schönen Rasen. Es ist wichtig zu berücksichtigen, wie der Rasen genutzt werden soll, da verschiedene Sorten unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. Wenn beispielsweise der Rasen stark genutzt wird, sei es durch spielende Kinder, Haustiere oder die Familie bei geselligen Grillabenden, dann ist eine robuste Grassorte erforderlich. Eine gute Option für stark beanspruchte Rasenflächen ist unsere Spiel- und Sportrasenmischungen

    Wenn Dein Rasen hauptsächlich der ästhetischen Verschönerung Deines Gartens dient und weniger intensiv genutzt wird, kannst Du Sorten wählen, die sich durch einen zarten, dichten Wuchs und eine besonders schöne Farbe auszeichnen. An dieser Stelle können wir Dir unseren klassischen Gartenrasen empfehlen. Dieses Universalsaatgut besticht nicht nur durch seine feinblättrige Struktur, die sich wie ein weicher Teppich anfühlt, sondern ist auch ebenso belastbar. Selbst Trockenperioden kann dieser Rasen dank der schnellen Keimung standhalten. 

    Doch auch die schattigen Plätzchen im Garten haben einen schönen Rasen verdient. Aus diesem Grund gibt es unser Saatgut für den Schatten- und Parkrasen. Diese Rasenmischung zeichnet eine besondere Widerstandsfähigkeit der Grasnarbe aus. Die Rasenpflege wird mit dem Schattenrasen zu einem Kinderspiel. Denn die Grünfläche für den Halbschatten muss deutlich seltener gemäht werden und ist besonders anspruchslos.

    Perfekte Rasenpflege im Garten: Tipps für einen dichten Rasen

    Der Rasen ist das Herzstück eines jeden Gartens. Er sorgt nicht nur für ein harmonisches Bild, sondern ist auch der ideale Ort, um barfuß über die sanften Grashalme zu laufen, mit der Flora und Fauna in Einklang zu kommen, mit der Familie zu picknicken oder als Spielwiese für Kinder und Haustiere zu dienen. Die Wahl der richtigen Rasensorte ist der erste Schritt in Richtung eigenem, sattgrünen Natur-Teppich. Doch es gibt noch einige weitere Aspekte der Rasenpflege, die bedacht werden müssen. 

    • Für ein ungepflegtes Bild sorgt besonders das Wachstum von Unkraut. Gegen Unkräuter wie Löwenzahn, Moos und Co. kann ein Rasenvlies helfen. Wie eine Schutzbarriere unterdrückt das Vlies das Unkraut. Zurück bleibt eine einheitliche Rasendecke.
    • Wenn der Rasen allerdings nicht neu angelegt werden soll, dann kann ein Rasenlüfter als clevere Lösung gegen Unkraut unterstützen. Das Vertikutieren mit einem Rasenlüfter verbessert nicht nur die Luftzirkulation im Boden und fördert die Nährstoffaufnahme der Wurzeln, sondern entfernt auch Unkräuter. Durch die kleinen Löcher, die nach dem Vertikutieren im Boden zurückbleiben, werden darüber hinaus verdichtete Stellen aufgelockert und das Wurzelwachstum angeregt. Nicht verwunderlich, dass der Einsatz von so einem Rasenlüfter in der Rasenpflege kaum noch wegzudenken ist. Der ideale Zeitpunkt zum Vertikutieren ist übrigens im Frühjahr und im Herbst. 
    • Zur Rasenpflege gehört zudem das Düngen und auch das Gießen. Dein Rasen braucht ausreichend Wasser, besonders in trockenen Perioden. Gieße lieber tief und weniger oft, um die Wurzeln zu fördern und das Gras dichter wachsen zu lassen. Vergiss auch nicht, regelmäßig zu düngen. Der passende Dünger für Deine Rasensorte sorgt nämlich für eine kräftige Farbe.
    • Ebenso ist das Mähen als Rasenpflege entscheidend, um das Gras dicht und gesund zu halten. Stelle sicher, dass Dein Rasen die ausgewählte Mähhöhe gut verträgt. Ein dichter Rasen profitiert von einem höheren Schnitt, da dies das Wachstum der Grashalme fördert und Unkraut unterdrückt.
    • Zu guter Letzt solltest Du bei der Rasenpflege darauf achten, abgestorbene Pflanzenreste und Laub regelmäßig zu entsorgen. Dies verhindert, dass der Rasen erstickt, und fördert ein gesundes Wachstum im Frühling. Eine Laubtasche macht das Aufsammeln besonders leicht. 

    Folge uns auf Instagram

    90 Tage gratis Rückgabe

    Risikofrei Einkaufen – 3 Monate Zeit für deine Entscheidung

    1-2 Tage Versand

    Kostenloser Versand ab 59€ mit GLS Klima Protect

    Sichere Bezahlung

    Verschlüsselte Transaktionen für deine Sicherheit

    Schneller Kundensupport

    Wir sind schnell da, wenn du uns brauchst